Ferienspaß mit Zirkus RollCharly

Das Theater Spielberg kommt wieder zum Ferienspaß der Bürgerbühne nach Wipfeld. Gezeigt wird das Stück „Ferienspaß mit Zirkus RollCharly“. Die Aufführung ist Teil des Ferienspaßprogramms der Landkreises Schweinfurt und der Gemeinde Wipfeld, zu dem alle Kinder ab 4 Jahren herzlich eingeladen sind.  Dafür ist es erforderlich, sich vorab bei der Gemeinde anzumelden. Der Eintritt ist wie jedes Jahr für alle Kinder aus Wipfeld kostenfrei. 

Termin

Mi, 10.08.22, 14:00 Uhr 
am Kirchberg in Wipfeld

Das Stück „Zirkus RollCharly“ 

Charly, der Elefant, zieht einen Zirkuswagen auf die leere Bühne. Befreit von der Last, zeigt er seine Kunststücke. Doch wo sind die anderen Artisten, wo die Manege? Zum Glück gibt es da den Manegenmeister, der den Artistenwagen in einen kompletten Zirkus samt Musikkapelle verwandelt. „Mister Summerhill“ ruft ihn Mimi, die Zirkusmaus, „darf ich dieses Mal auch zusehen?“. „Aber Du weißt doch, die Damen im Publikum haben Angst vor Dir und der Zirkusdirektor…“ „…sollte mich endlich auch mal auftreten lassen!“ fällt sie dem Meister ins Wort. Wie Mimi zu ihrem Seiltanz und Fräulein Frida zu ihrem Vogel kommt, müsst Ihr Euch selbst ansehen. 

Ein Stück mit Elefanten, Sissi, der Lipizzanerstute, Rudolfo, dem Gewichtheber, den Einradbrüdern aus der Mogelei und natürlich Frida mit ihrer Vogelhochzeit.

Für Kinder ab 3 Jahren
Dauer: ca. 40 Minuten
Spiel: Norbert Böll
Regie: Susanne Capar

Das Theater Spielberg 

Das Puppentheater aus Würzburg wird von Norbert Böll geleitet und hat ein Ensemble aus über 200 Puppen und vier Spieler*innen. In liebevoller Detailarbeit werden die Puppen und Stücke selbst angefertigt und erhalten dadurch ihren unverwechselbaren Charme. Schaut gerne auch auf der Seite des Theaters vorbei: www.theater-spielberg.de  

Anmeldung

Die Anmeldung zum Ferienspaß erfolgt über die Gemeinde Wipfeld und dem Flyer im Amtsblatt. Dieses findet ihr auf www.wipfeld.de. Eine Anmeldung ist erforderlich!