Projekte

Bald kommt unser neues Projekt:

PENTHOUSE

von Volker Zill

Schon jetzt vormerken:
19.11.22 - 19:30 Uhr PREMIERE
20.11.22 - 16:00 Uhr
24.11.22 - 19:30 Uhr
26.11.22 - 19:30 Uhr ZUM LETZTEN MAL

Nähere Infos folgen demnächst.
Du willst mitmachen oder uns unterstützen?

Judas

von Lot Vekemans

Die Bürgerbühne setzt sich mit einer Figur auseinander, die sonst nicht so gern betrachtet wird: Judas. Das gleichnamige Stück von Lot Vekemans ist eigentlich nur für einen Schauspieler geschrieben. In Wipfeld sind es jedoch sechs, die gleichzeitig auf drei Bühnen eine Rolle spielen.

Ferienspaß

mit Räuber Ratzefest

Das Theater Spielberg kommt wieder zum Ferienspaß der Bürgerbühne nach Wipfeld. Gezeigt wird das Stück „Räuber Ratzefest und die Pfifferlinge“. Die Aufführung ist Teil des Ferienspaßprogramms der Gemeinde Wipfeld, zu dem alle Kinder ab 4 Jahren herzlich eingeladen sind. 

(M)ein Stück Dorf

Premiere: am Sonntag, 9.6.2019

Wipfeld ist ein Dorf wie viele andere, so scheint es. Lernt man das Örtchen aber kennen, zeigen sich einige Besonderheiten. Eine Bürgersprechanlage, die durchs Dorf schallt, ein Literaturhaus fast wie in München, eine Fähre, die den Main überquert. Wir werfen einen Blick auf Wipfeld, der zwar von der Wirklichkeit inspiriert ist, aber weit mehr zeigt als die Belange eines kleinen Ortes.

Der Theatermacher

von Thomas Bernhard

Geschrieben von einem der bekanntesten österreichischen Autoren, Thomas Bernhard, beschreibt das Stück eine der prägendsten Erfahrungen seines Autors. Einst geschrieben als Retoure für all den Frust, den Bernhard in seiner Theaterarbeit ertragen musste, verwendet die Bürgerbühne das Stück, um zu verhandeln, warum Theater auf dem Dorf überhaupt Sinn macht.