Aktuelles

Penthouse

von Volker Zill

Ein Kammerspiel über vier Interessierte, die auf der Suche nach einer neuen Wohnung sind. Was sie finden sind nicht nur kühle Wände, sondern auch Abgründe, Baustellen und Planänderungen – vor allem bei sich selbst.

Wir sind überglücklich! Unsere Vorstellungen und die Zusatzvorstellung sind schon verkauft!

Restkarten und nicht abgeholte Reservierungen können an der Abendkasse gekauft werden.

Über uns

Theater in ländliche Räume bringen - das ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Wipfeld als Teil der Volkacher Mainschleife können wir die Kulturlandschaft mit unseren Produktionen und Programmen bereichern!

Denn egal ob selbst aktiv Theater spielen, neue Theaterformen auf der Bühne ausprobieren oder beim Zuschauen entdecken, bei uns kann der Elektriker, die Bäckerin und der Gemeinderat von Wipfeld einiges erleben!

Verein

Ländliche Räume brauchen neue Zugänge zu Theater! Das versucht die Bürgerbühne Wipfeld e.V. mit ihren Projekten und Programmen umzusetzen.

Probebühne X-per*iment

Mit der Probebühne X-per*iment ist ein fester Probenraum für die Bürgerbühne Wipfeld entstanden.

Kontakt

Du möchtest beim nächsten Projekt dabei sein? Du hast Lust uns zu unterstützen?

Hier kannst Du mit uns in Kontakt kommen

Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Projekte.

Judas

von Lot Vekemans

Die Bürgerbühne setzt sich mit einer Figur auseinander, die sonst nicht so gern betrachtet wird: Judas. Das gleichnamige Stück von Lot Vekemans ist eigentlich nur für einen Schauspieler geschrieben. In Wipfeld sind es jedoch sechs, die gleichzeitig auf drei Bühnen eine Rolle spielen.

(M)ein Stück Dorf

Premiere: am Sonntag, 9.6.2019

Wipfeld ist ein Dorf wie viele andere, so scheint es. Lernt man das Örtchen aber kennen, zeigen sich einige Besonderheiten. Eine Bürgersprechanlage, die durchs Dorf schallt, ein Literaturhaus fast wie in München, eine Fähre, die den Main überquert. Wir werfen einen Blick auf Wipfeld, der zwar von der Wirklichkeit inspiriert ist, aber weit mehr zeigt als die Belange eines kleinen Ortes.

Der Theatermacher

von Thomas Bernhard

Geschrieben von einem der bekanntesten österreichischen Autoren, Thomas Bernhard, beschreibt das Stück eine der prägendsten Erfahrungen seines Autors. Einst geschrieben als Retoure für all den Frust, den Bernhard in seiner Theaterarbeit ertragen musste, verwendet die Bürgerbühne das Stück, um zu verhandeln, warum Theater auf dem Dorf überhaupt Sinn macht.

Highlights aus dem Guckkasten

Circus RollCharly

Das Theater Spielberg kommt nach Wipfeld

Die Aufführung ist Teil des Ferienspaßprogramms der Landkreises Schweinfurt und der Gemeinde Wipfeld, zu dem alle Kinder ab 4 Jahren herzlich eingeladen sind.

Eintritt Frei.

Paulas Reisen

nach einem Bilderbuch von Paul Maar

Das Theater Schloss Maßbach war in Wipfeld zu Gast und hat uns mit einer Reise ins Weltall verzaubert! 

Eine Kooperation mit dem Literaturhaus Wipfeld und dem Kindergarten Wipfeld

Der Blaue Eumel

Klassik Jazz Theater

Auch 2022 ist Der Blaue Eumel in Unterfranken unterwegs, um das Kulturangebot auf dem Land zu bereichern. Die mobile Bühne bietet mit ihren professionellen Künstler*innen ein abwechslungsreiches Programm.

Räuber Ratzefest und die Pfifferlinge

Theater Spielberg

Der faulste Strolch im ganzen Wald kam zum Ferienspass 2021 in Wipfeld vorbei...